Kurz zusammengefasst: Unser Leistungsspektrum für JTL-Software Produkte:

Klicken Sie auf einen Leistungspunkt, um weitere Informationen zu der jeweiligen Dienstleistung zu erhalten!

Welche JTL-Lösung ist die richtige für Sie? Wie setzen Sie diese Lösung am effektivsten ein und welches Budget müssen Sie einplanen? – Wir beraten Sie zu allen JTL-Software Produkten vollumfänglich. Gerne erarbeiten wir mit Ihnen ein Pflichtenheft und konzipieren Ihren Ein- oder Umstieg auf JTL-Software Produkte.

Die Erstberatung ist für Sie kostenfrei via Hotline möglich (nur Vetriebsberatung, kein kostenfreier Produktsupport via Hotline möglich!).

Wir installieren und konfigurieren für Sie die JTL-Software Produkte JTL-Wawi, JTL-WMS, JTL-Shop, JTL-FFN, JTL-POS, sowie die Connectoren für Fremdshopsysteme.

Wir passen Ihr Template an, oder gestalten ein Template nach Ihren Wünschen. Das Template steuert das Aussehen, sowie die Benutzungsweise Ihres JTL-Shop-Systems. Gerne gestalten wir Ihren JTL-Shop nach Ihren Wünschen und den technischen Möglichkeiten des jeweiligen Templates.

Für neue JTL-Shops setzen wir auf die Templates des externen Entwicklers Salepix. Wir beraten Sie gerne, welches Template am besten zu Ihrem Onlineangebot passt.

Wir binden Ihre JTL-Wawi an die Marktplätze ebay und Amazon via JTL eazyauction an. Hierbei begleiten wir auch gerne Ihre Registrierung und Konfiguration des Marktplatzes für die spätere Verwendung mit der Schnittstelle zu JTL Wawi.

Als JTL-Servicepartner dürfen wir selber keine Rechtsberatung leisten. D.h. Themen wie Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Widerrufsbelehrung (WRB) und Datenschutzerklärung nach DSGVO können wir zwar nicht Inhouse bei uns anbieten, arbeiten jedoch eng mit unserem Partner, der IT-RECHT-KANZLEI zusammen. Diese bietet speziell für JTL-Shop, amazon und ebay, sowie weitere Marktplätze zugeschnittene Rechtstexte, die sich zudem im Shop via Schnittstelle automatisch aktualisieren lassen. So aktualisieren sich Ihre Rechtstexte vollautomatisch im Hintergrund.

Gerne vermitteln wir Sie an unseren Partner und beraten Sie zu den Möglichkeiten.

Sie planen ein Warenlager in Zusammenspiel mit JTL-WMS? Mittels der chaotischen Lagerverwaltung (Warehouse-Management-System) organisieren Sie Ihr Lager bestmöglich, d.h. Sie nutzen den optimalen Platz und legen wegoptimierte Strecken für die Pick- & Packprozesse an. Dank MDE (mobiler Datenerfassung) scannen Sie die Artikel am Lagerplatz, um Fehler im Lagerprozess zu vermeiden. Am Packtisch können Sie dann die kommissionierte Ware mittels Scanner verpacken und erhalten dank Anbindung an Versanddienstleister wie DPD, DHL, GLS, Hermes, UPS und viele weitere, das Versandetikett direkt ausgegeben.

Wir beraten, planen, besorgen und richten für Sie ein: Hard- und Softwarelösungen für den Betrieb mit JTL-Softwareprodukten, Packtische, Lagerregale, Barcodescanner, Drucker, mobile Datenerfassungsgeräte, sowie die gesamte Infrastruktur (Netzwerk, WLAN, Server, etc.). Hierbei setzen wir auf die Lösungen von namhaften Herstellern wie ZEBRA, Unitech, Ubiquiti sowie Intel.

Sie erhalten bei uns auf Wunsch alles aus einer Hand und profitieren von unserer langjährigen Erfahrung als JTL-Servicepartner von Fulfillment-Dienstleistern und Großhandelsunternehmen.

Sie erhalten von Ihrem Lieferant Artikeldatensätze, welche Sie automatisiert in die JTL-Wawi einlesen möchten? Sie benötigen eine Schnittstelle für Dropshipping oder möchten Ihre Artikeldaten und Bestände zu einem Marktplatz hochladen, welcher nicht nativ an die JTL-Wawi angebunden werden kann, Aufträge und Versanddaten exportieren und/oder importieren?

In den vergangenen Jahren durften wir bereits Schnittstellen für bmecat inkl. eclass, PBSeasy, Commerz, real, Amazon Vendor, edifact und viele weitere Fremdsysteme und Formate erstellen und für unsere Kunden bereitstellen. Gerne entwickeln wir auch für Ihre Anforderungen das geeignete System.

Für Kunden, die Dropshipping betreiben möchten, egal ob als Händler oder Dropshipper, entwickeln wir zur Zeit eine Schnittstelle mit nativer Anbindungsmöglichkeit an JTL-Wawi.

kurzes Wort mit großem Einfluss: Ihr JTL-System steht und fällt mit einem guten, zuverlässigen und schnellen IT-System. Wir konzipieren, erstellen und richten ein: Server, Clients, Netzwerkkomponenten wie Switche, Router, Firewalls und passive Komponenten.

Dabei achten wir stets auf höchste Kompatiblität, um die beste Performance im Zusammenspiel mit JTL-Software Produkten zu ermöglichen. Wir setzen auf die Produkte von Ubiquiti (UniFi) für Netzwerkkomponenten, Intel (NUC) für Clients und Synology für Backup und Verwaltungsaufgaben.

Für Server und Clients bieten wir zudem kostengünstige Wartungsverträge an, um bei Problemen mit Ihrer IT schnell und unkompliziert helfen zu können.

Ablauf und Preisgestaltung

Gerne möchten wir Ihnen in dieser kurzen Übersicht verraten, wie wir Ihren Auftrag bearbeiten und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen:

Für einfache Supportanfragen und kurze Beratungsanfragen bezüglich JTL-Produkten bieten wir unsere Dienstleistungen bereits ab 45 € / h (netto) an. Bei komplexen Themen oder Programmierungs- und/oder Designaufgaben liegt der Stundensatz bei 120 € / h (netto). Häufig sind Mischkalkulationen möglich, oder wir kalkulieren bei aufwändigeren Anfragen im Voraus ein Angebot im Sinne eines Kostenvoranschlages. Damit Sie keine negative Überraschung erleben, fragen Sie gerne unverbindlich nach einer Kosteneinschätzung!

ab € 0 netto
(pro Stunde)

Wir nutzen Zeiterfassungstools, um die Kosten für Supportanfragen im Livesupport zu tracken. Die Abrechnung erfolgt minutengenau. Größere Projekte werden aus Erfahrungswerten berechnet und als 1-Mann-Stunden für die Angebotserstellung zugrunde gelegt.

Bei Angebotserstellung teilen wir Ihnen gerne anvisierte Fertigstellungstermine für Ihre Deadlineplanung mit.

Stunden
Minuten
Sekunden

Ein Angebot kalkulieren wir am besten anhand eines Pflichtenheftes. In diesem Pflichtenheft beschreiben Sie uns, welche Punkte für Sie besonders wichtig sind (Must-Haves) und welche Punkte optional wünschenswert sind (Nice-To-Haves). Das Pflichtenheft hilft uns, Ihre Wünsche zu verstehen und das Projekt bestmöglich umzusetzen. So können Fallstricke im Vorfeld ausgemerzt werden und es kommt später nicht zu Überraschungen. Als Pflichtenheft reicht uns eine formlose Auflistung in Stichpunkten, die Sie uns z.B. als pdf, Mailtext oder Textdatei zusenden können. Die Erstellung des Pflichtenheftes zur Auftragserteilung ist nicht obligatorisch und gerne erstellen wir das Pflichtenheft auch mit Ihnen zusammen.

Diese Funktion ist für uns

Als Full-Service Agentur arbeiten wir bei großen Projekten auch mit Budgetplanungen. Sie legen fest, welche Budgets Sie für einzelne Aufgabenbereiche bereitstellen können und wir planen anhand Ihrer Budgets unsere Projekteinteilung und errechnen die Machbarkeit.

Budget Recherche
Budget Design
Budget Programmierung

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: